Gesetzliche Hinweise - Déesse Beraterin Ingrid Bierkamp Nordhessen Südniedersachsen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:






Gesetzlicher Hinweis zu Nahrungsergänzungsmitteln.


Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.
Nahrungsergänzungen sollten ausserhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.
Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungen sind aus Sicht des Gesetzgebers nicht in der Lage, Krankheiten zu heilen, zu lindern
oder diesen vorzubeugen.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Inhalte meiner Homepage zur allgemeinen Information dienen.
Es handelt sich hierbei nicht um eine Gesundheitsberatung. Die Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für ärztliche
Beratung oder Behandlung dar. Im Falle einer  Erkrankung konsultieren Sie einen Arzt oder Apotheker Ihres Vertrauens.
Bei Nahrungsergänzungsmitteln sollte die tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten.






 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü